German in science #2: Entscheidungsproblem

German in science #2: Entscheidungsproblem

»loan words« aus dem Deutschen in der englischen Wissenschaftssprache. Goerge Dysons gut informiertes, umfangreiches Buch Turings Kathedrale über die frühen Jahre der Computerentwicklung streift natürlich auch die theoretische Informatik. Und in diesem Zusammenhang taucht bei Turing die Verwendung des Begriffs Entscheidungsproblem auf. Anlass genug, nicht nur diesen weltweiten Export eines dt. Fachbegriffes zu würdigen, sondern […]

German Language in Science – Seltenes Audio-Dokument von Albert Einstein

German Language in Science – Seltenes Audio-Dokument von Albert Einstein

Als Albert Einstein zusammen mit  seiner Frau Elsa Anfang Januar 1933 in Kalifornien/Princeton eintraf, konnte er kaum Englisch. Er musste sich zunächst auch gar nicht umstellen, da er fast nur in seiner Muttersprache Deutsch begrüsst wurde. Die ganz große Zeit deutscher (Natur-) Wissenschaft war noch lebendig und deutsche Termini hielten noch Einzug in Angelsächsische und Amerikanische. […]

German Language in Science

German Language in Science

How became German  the most written language in science and how (resp. why) did Englisch beat German as science idome in the 20th century… Should be an interesting topic to discuss! »» SELTENES AUDIO-DOKUMENT VON ALBERT EINSTEIN »» GERMAN IN SCIENCE #1: ANSATZ »» GERMAN IN SCIENCE #2: ENTSCHEIDUNGSPROBLEM

Empfehlen
Empfehlen