Astro-Highlight: Jupiter überholt Saturn

Große Konjunktion

Dazu Vom 16. bis 26.12.2020 nach Sonnenuntergang in südwestliche Richtung schauen. Mit einem am besten aufgelegten Fernglas kann das Schauspiel noch besser beobachtet werden. Hierbei werden auch die Jupitermonde sichtbar.
Wenn der Jupiter den Saturn (aus Sicht der Erde) überholt, spricht man von der „Großen Konjunktion“. Dies geschieht etwa alle 20 Jahre.

Auch wenn Saturn beim Rennen mit Jupiter jetzt den Kürzeren zieht, kann er mit spektakulären Fakten und Phänomenen aufwarten. So gibt es auf Titan, einem seiner zahlreichen Monde, einen außergewöhlichen See (Blog vom Mai 2016).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.